Hier liegt Bexhövede

"Bexhövede" gehört zur Gemeinde Loxstedt, hat rund 2400 Einwohner und umfasst neben dem eigentlichen Ort noch die außerhalb gelegenen Ortsteile Nückel, Junkernhose und Hosermühlen.

Der Name Bexhövede (altdeutsch: Buxhoevede) bedeutet im Ursprung Bach- oder Wasserquelle. Vorgeschichtliche Funde belegen, dass schon vor rund 12000 Jahren hier steinzeitliche Jäger am Rande des Steertmoores gelebt haben.